Letztes Feedback

Meta





 

ich bin rita

ich war trotzig, ging immer meinen eigenen weg, schwann men leben lang gegen den strom, alle hupfen vom 4. stock, ich mach das fenster zu. niemald konnte mir etwas vorschreiben was ich zu tun habe, außer meiner mum, aber sie bat mich eher um etwas, als dass sie mir etwas befahl. sie kannte mich. sie war auch die einzige, die es tat.

 

der umzug hat mich nur gestärkt. in österreich bin ich durch scheiße gelaufen, die ziemlich hoch war und bin da nicht versunken. ich spielte gegen alle regeln, keiner konnte mich halten, niemals versuchte es auch, denn niemald wusste von nichts.

 

gras, dope, alkohol, zigaretten und alle dreckslöcher wiens, das war mein leben. dabei war ich das nette mädchen von neben an, mit einem sehr impulsiven charakter.

 

ich schmiss die schule. wohne bei meiner freundin. trug nietengürteln und kaputzenpullis. es war mir alles barre!

was ich draus lerne?

 

ich rannte nicht mit dem rest mit. ich habe eine eigene persönlichkeit, ich hab eine eigene meinung, ich bin ein eigener mensch, ich bin stark und widerstandfest, wer mich versucht zu brechen geht dabei ein. ich bin vielseitig, weil mich mein leben von wand zu wand geschmissen hat, auch wenn man das erst herausfindet, wann man mich besser kennt.

ich war mein leben lang anstrengend, auch jetzt.

aber, das ist auch gut so.

 

 

17.12.10 20:09

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen